Ausschreibung

Logo_Ternberg-Open

CIVL‐Kategorie II Wettbewerb

der Austrian Paragliding League mit NC Klasse,
gleichzeitig OÖ LM im Paragleiten

18. ‐ 19. April 2015
kein Ersatztermin

Der Wettbewerb wird von den Cumulus Paragleiter Eisenwurzen
im Namen des Österreichischen Aeroclubs durchgeführt

www.ternberg-open.at
Facebook


Veranstalter

Cumulus Paragleiter Eisenwurzen

Austragungsort

Veranstaltungsgelände u. Wettkampfbüro
Spielfeldstraße 1, A-4452 Ternberg | GPS: +47°56’27.4″N, +14°21’22.9″E

Startplatz Herndleck ONO
GPS Startplatz: +47° 55′ 42″N, +14° 19′ 42″E

Landeplatz Ternberg
GPS Landeplatz: +47° 56′ 03″N, +14° 21′ 04″E

Kontakt

Andreas Stummer
+43 (0) 664 4788102 |info@ternberg-open.at

Veranstaltungsteam

Veranstaltungsleiter Andreas Stummer
Stellvertreter Matthias Hohlrieder
Technischer Delegierter Thomas Brandlehner
Vorsitzender Jury Hans Poscher

Wettbewerbsordnung

Es gilt die Wettbewerbsordnung des
Österreichischen Aero‐Clubs – Sektion Hänge‐ und Paragleiter in der jeweils gültigen Version

Teilnahmeberechtigungen

Es ist jeder Pilot startberechtigt der in Besitz eines gültigen Paragleiter Scheines
mit Überlandberechtigung (B-Lizenz), sowie einer gültigen FAI Sport Lizenz ist.
Sein Fluggerät muss zugelassen, geprüft und Haftpflichtversichert sein, sowie den Richtlinie
der österreichischen Liga entsprechen. Helm, Rettungsschirm und Rückenprotektor sind Pflicht.
Geeignetes GPS Gerät für die Flugdokumentation.

Haftung

Der Veranstalter sowie die Grundbesitzer und Halter der Start‐ und Landeplätze übernehmen keinerlei Haftung gegenüber den Piloten oder Dritten. Die Teilnahme am Wettkampf, Transfer, Rückholung und Rahmenprogramm erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr.

Absage des Wettbewerbs

Über die definitive Durchführung des Bewerbes wird am Freitag den 17.04.2015 bis ca. 14:00 Uhr entschieden. Bekanntgabe über die Website www.ternberg-open.at und www.facebook.com/ternbergopen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online unter www.ternberg-open.at Das Formular wird nach erfolgter Anmeldung per Mail zugesandt. Dieses ist unterschrieben zur Vorort Anmeldung mitzubringen.
Bitte beachten, dass das Nenngeld Vorort zu bezahlen ist!

Nenngeld

Das Nenngeld ist im Wettkampfbüro bei der Anmeldung bar zu bezahlen.
Overall und Sportklasse sowie OÖ LM € 52,– | NC Klasse und CPE Mitglieder € 30,‐-

Leistungen

Im Nenngeld sind enthalten: die ONF Wettbewerbsabgabe, Kartenmaterial, Transfer zum Startplatz, Rückholkoordination, Auswertung

Wettbewerbsprogramm

2 geplante Durchgänge. Aufgaben je nach Wetter (Details siehe Programmübersicht)

Wertungsklassen

Sämtliche Wertungsklassen gemäß der Definition der österreichischen Liga
Overall‐Klasse (ist gleichzeitig die Gesamtwertung Ternberg Open 2015) | Sportklasse | NC‐Klasse | OÖ LM

Preise

Preisgeld je nach Beteiligung sowie Sachpreise und Pokale.

Dokumentation der Wettbewerbsflüge

Die Dokumentation der Wettbewerbsflüge erfolgt ausschließlich mittels GPS. Auswertung gemäß Ligareglement. Ein passendes PC Anschlusskabel ist mitzubringen.

Protest

Proteste müssen bis spätestens 30 Minuten nach Aushang des Zwischen‐ bzw. Endergebnisses schriftlich und bei gleichzeitiger Bezahlung der Protestgebühr bei der Veranstaltungsleitung eingebracht werden. Protestgebühr: € 50,‐. Proteste an die ONF gemäß Wettkampfordnung.

Nächtigungsmöglichkeit

Camping: Kostenloses Campieren am Veranstaltungsgelände (Spielfeldstraße 1, A-4452 Ternberg)
Zimmer: Informationen unter http://www.nationalparkregion.com/unterkuenfte.html